Praxis für Hypnose und Gestalttherapie
Margareta Laqué

Willkommen in der Lebenswerkstatt. 

Leider sind aktuell Gesundheits- und Präventionsgruppenkurse nur eingeschränkt und unter Einhaltung der AHA-Regel möglich. Bitte rufen Sie mich bei Interesse direkt an.

In der Lebenswerkstatt haben Sie die Möglichkeit neue Potenziale zu entdecken und alte zu erweitern, neue Erfahrungen zu machen, die eigene Wahrnehmung zu verfeinern,  der Austausch in der Gruppe sowie das Erleben mit den eigenen Einstellungen, Werten, Gefühlen und Problemen nicht alleine zu sein. Erfahren sie, wie sie selbst etwas ganz gutes für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun können.

Alle Seminare und Kurse finden in angenehmer Atmosphäre, im kleinen Rahmen statt. Termine werden zeitnah veröffentlicht.

Spinnen für die Seele 

Spinnen, ist eines der ältesten Handwerke und gleichzeitig eine sehr meditative Tätigkeit. Es lässt uns  zur inneren Ruhe finden und neue Energie schöpfen. Gedanken ordnen sich und geben Raum für kreative Ideen. Der Kurs vermittels Grundkenntnisse zur Garnherstellung. Sein Schwerpunkt liegt auf der Selbstreflexion. Im Verarbeiten von unterschiedlichen Garnen in verschiedenen Farben entsteht Ihr ganz persönlicher "Faden". Kurz oder lang, versponnene Geschichten, verdrehte Empfindungen, bunte Stimmungen. Ihrem persönlichen Ausdruck sind keine Grenzen gesetzt. Die weiteren Treffen stehen jeweils unter einem bestimmten Motto, zu dem Sie sich kreativ einbringen und Ihre Eindrücke innerhalb der Gruppe im Rahmen unseres Spinn-Dialoges teilen können.  Bereits nach einer kurzen Einführung wie aus Fasern Fäden werden, Informationen zu Herstellung einer einfachen Spindel, zum Organisatorischen und etwas Übung kann es los gehen.

Es fallen Materialkosten von insgesamt 15,00 Euro an. Sie sind direkt an die Kursleiterin zu entrichten.

Dienstags

von 19:00 - 22:00 Uhr

Termin auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag:

je Teilnehmer 60,00 Euro


Bitte um Anmeldung unter 06894 9667420. 

Leben im Wandel – Erkundungsaufstellungen und mehr

In Anlehnung an die systemische Aufstellungsarbeit, die mit von Bert Hellingers Familienaufstellung geprägt wurde, verwenden wir eine abgewandelte Form, die Erkundungsaufstellung. Sie wird erfolgreich im Team-Coaching wie der Vereins- und Ehrenamtsarbeit sowie zur Lösungsorientierung innerhalb verschiedener Teams eingesetzt. Systemische Beratung kann verborgen wirkenden Kräfte sichtbar machen und einen klareren Blick auf das soziale und berufliche Umfeld ermöglichen. Die Teilnehmer bringen sich interaktiv als Themengeber, Stellvertreter oder Beobachter im Kurs mit ein. Intensive Einblicke, aus denen heraus sich individuelle Lösungen entwickeln können, die auf den ersten Blick so nicht sichtbar waren werden möglich.

Dienstags

19:00 - 22:00 UhrTermin auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag:

je Teilnehmer 60,00 Euro 


Bitte um Anmeldung unter 06894 9667420.

Workshop Im Fluß der Farben*

In diesem Workshop geht es darum den eigenen, inneren Bildern Raum zu geben, indem wir in die bunte Vielfalt der Farben eintauchen ohne den Anspruch Kunstwerke zu erschaffen. 

Ziel ist es einen persönlichen Ausdruck zu finden, wenn Worte schwer fallen oder fehlen. So können unangenehme und auch schmerzliche Erfahrungen Gestalt annehmen und auf befreiende Weise hervor treten. Die kreative Auseinandersetzung mit dem eigenen Empfinden ist ein spannender Weg des nonverbalen Ausdrucks hin zu mehr persönlichem Wohlbefinden.

Mittwoch

von 19:00 - 22:00 Uhr

Termin auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag: 

je Teilnehmer 60,00 Euro 

Einzelbuchung möglich.

Bitte um Anmeldung unter 06894 9667420.

Workshop: Ein Tag für mich*

In dem Tagesworkshop steht Ihr Erleben im Mittelpunkt: Ausgeglichenheit, in der eigenen Mitte ankommen, Entspannung spüren.
Er beinhaltet Übungen zur Stressreduktion, Wahrnehmungsübungen sowie kreative (keine künstlerischen) Übungen zur Selbstreflexion. Ein wesentlicher Bestandteil ist der Austausch in der Gruppe.
Alle Übungen sind im Sitzen vorgesehen. Übungsmaterialien werden von der Dozentin mitgebracht (Unkostenbeitrag 2 €). Wer möchte, kann gerne eigene Farben und Zeichenpapier, und wem es angenehmer ist, seine Yogamatte für die Entspannungsübungen mitbringen.

Samstag 

von 09:00 - ca.16:30 Uhr 

Termin auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag: 

Je Teilnehmer 90,00 Euro

Einzelbuchung möglich.

Bitte um Anmeldung unter 06894 9667420.

Entspannen mit Hypnose*

Stress wirkt sich nicht nur negativ auf das Wohlbefinden unseres Körpers aus, er kann sogar zu chronischen Krankheiten führen. Permanenter Leistungs- oder Zeitdruck, private Konflikte halten uns in Schach. Daher ist es wichtig einen Ausgleich zu unserem stressigen Alltag zu schaffen um uns nicht weiter zu erschöpfen. Jedoch haben wir es in der heutigen Zeit verlernt, uns nachhaltig zu entspannen. Schon im Alten Ägypten wusste man um die gesundheitsfördernde Wirkung des Heilschlaf. Hypnose eignet sich ausgezeichnet um unter anderem einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. Doch wie wirkt Hypnose? Diese und weitere Antworten erhalten Sie anlässlich des 1. Kursabends. Daran anschließend machen Sie erste Hypnoseerfahrung.

Mittwochs 

18:30 - 20:00 Uhr,  weitere 4  Abende von  18:30 - 19:30 h

Termin auf Anfrage

Teilnehmerbeitrag

Einzelbeitrag     18,00 Euro

5 Abende:          70 ,00 Euro


Bitte um Anmeldung unter 06894 9667420.




Vorherige Anmeldung erforderlich: 06894 9667420 - Die Veranstaltungen finden statt in der Lebenswerkstatt, Neue Bahnhofstraße. 3, 2. Etage, St. Ingbert